Doppelsieg für MU19

Sieg gegen UBV Mödling

Die von uns gewünschte Leistung fehlte unserem Team am heutigen Nachmittag.  Wir beenden somit diese Saison mit einer erst im letzten Viertel zu unseren Gunsten entschiedenen Partie und gewannen ohne zu glänzen.

Coach Tzvetan Kalaydjiev

Vienna United PSV vs. UBV Mödling 84:67

Sieg gegen LZ Vorarlberg

Einen sicheren  Sieg feierte unser Team gestern in der Wiener Stadthalle gegen die MU19 aus Vorarlberg. Anfänglich schien es gar nicht nach Sieg auszusehen. Die Gäste lieferten eine sehr gute Offensiveleistung ab und wir starteten mit einem Rückstand im ersten Viertel mit 16:19. Viele Chancen zu scoren wurden auch im zweiten Abschnitt einfach liegen gelassen. Erst kurz vor der Pause funktionierte unser Zusammenspiel besser und plötzlich gelang uns deutlich abzusetzen (72:49). In den letzten zehn Minuten waren wir die treffsiche Mannschaft und gewannen das Spiel ungefärdet mit 104:78.

Man of the game war Luis Göd, der an diesem Abend für unseren Sieg 45 Punkte beisteuerte und fünf spektakuläre Dreipunkter versenkte.

Scorer: Göd 45, Brunner 14, Golino 14, Seltenreich 10, Abdul-Ahad 7, Fidrmuc 6, Bauer 4, Kohlmayr 4, Levai

Vienna United PSV vs. LZ Vorarlberg 104:78 (16:19; 25:11; 31:19; 32:29)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen