Integrationsprojekt Basketball mit Vorbildcharakter

Basketball ist ein wunderbarer Teamsport: Vienna United will diesen für 60 Kinder und Jugendliche aus prekären sozialen Verhältnissen ermöglichen und deren Integration fördern.

Die Kosten (Ausrüstung, Mitgliedsbeiträge, Trainingslager und Turniere im In- und Ausland), die in einer Saison für das Ausüben der Sportart Basketball anfallen, können sich auf bis zu € 1200 belaufen. Diese Summe übersteigt für manche Menschen ihre finaziellen Möglichkeiten. Wir möchten möglichst vielen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, Basketball zu spielen. Wir möchten, dass möglichst viele Kinder und Jugendliche von den positiven Seiten des Sports profitieren können; auch von seinem präventiven Charakter gegen Jugendkriminilität, Übergewicht und Spiel- bzw. Drogensucht.

Dieses Integrationsprojekt inkludiert ebenfalls die Eltern der jungen Menschen, indem es ihnen die Möglichkeit gibt, am Vereinsleben teilzunehmen. Es soll nachhaltig fortwirken und in den nächsten Jahren Hunderten von Personen die Chance bieten, sich in unserer Gesellschaft zu integrieren und wohlzufühlen.

Unterstützen Sie dieses Projekt mit Ihrer Spende!

Diese ist dank Kooperationspartner Alpine Peace Crossing steuerlich absetzbar!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen