Starke Teamleistung gegen Vienna 87

Vienna United/ PSV vs BC Vienna 87 120:18
(31:2, 34:4, 33:8, 22:4)

Nach kurzer Regenerationszeit nach dem am Vortag gespielten ÖMS Spiel gegen die Basket Flames, spielte die WU16 am Sonntag um 10:30 Uhr gegen Vienna 87. 
Den Grundstein für den hohen Sieg legte Vienna United bereits in den ersten 5 Minuten  in denen 18 Punkte gescored, jedoch nur einer zugelassen wurde. Mit hoher Rotation und einer geschlossenen Teamleistung, bei der alle Spielerinnen punkteten, konnte schlussendlich ein hoher Sieg verbucht werden.

Coach Bachler: “Es war wirklich schöner Teambasketball. Wir haben den Ball geteilt und sind über viele Fastbreaks zu einfachen Punkten gekommen.”

Scorer: Amler 24, Petrikic 20, Wistermayer 19, Popp und Asadi je 15, Hersovici 14, Stejskal 7, Berger 4, Yildirim 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen