WU16 steht im Finale der Österreichischen Meisterschaft

Wie schon so oft in dieser Saison, war es auch heute eine fantastische Teamleistung, die unserer WU16 die Tür zum Final Four-Finalspiel öffnete. Saison-Bestwerte von 20 Assists und unglaublichen 63 Rebounds waren die Grundlage zum heutigen Start-Ziel-Sieg, der sich schon beim Halbzeitstand von 44:23 abzeichnete.

Für viele Spielerinnen war das ihr erstes Final Four überhaupt und gerade die zwei Jüngsten zeigten sich von ihrer besten Seite. Maria Brunner (12 Jahre alt) konnte 9 Punkte, 13 Rebounds, 5 Assists und 2 Steals für sich verbuchen und die dreizehnjährige Paulina Hofer (8 Punkte, 4 Rebounds, 3 Assists und 1 Steal) erzielte die ersten 5 Punkte des Spiels und gab ihrem Team damit einen immensen Schub. Unsere Basketballzukunft ist also in guten Händen.

Endstand: 86:60

Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf das Finale!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen