Erster Sieg für WU14

Etwas verhalten begangen beide Teams die Partie, auf beiden Seiten wollte nicht so wirklich etwas gelingen. Wir fanden dann doch etwas schneller in die Partie und konnten einige schöne Aktionen zeigen, den Gegnerinnen erlaubten wir aber deutlich zu viele Offensivrebounds. Im zweiten Viertel gelang es uns dann mit höherer Intensität zu spielen, gutes Passspiel und hohes Tempo führten zu einigen einfachen Abschlüssen, die die Mädels gut verwandelten. Einen tollen 10:0 Run legten unsere Mädels sogar hin. Das dritte Viertel zeigte ein Hin- und Her von kurzen Runs, ein 6:0 Run der Gegnerinnen, ein 7:0 Run von uns, leider gelang es uns hier nur selten die ballführende Spielerin unter Druck zu setzen, aber nicht zu einfach geschlagen zu werden. Zu Beginn des letzten Viertels wollten es unsere Mädchen nochmal spannend machen, die Ballverluste häuften sich und die Gegnerinnen kamen zu einfachen Abschlüssen. Mit der vierten Minute holten wir uns die Kontrolle zurück und konnten mit 12:6 noch einmal das Tempo nutzen, um zu unserem Spiel in der Transition zurück zu kommen.

Zusammengefasst sind wir zufrieden und freuen uns sehr über den ersten Sieg der Saison. Die Pässe, die die Mädels spielen sind teilweise hervorragend, teilweise sehen wir die Verteidigerinnen zu wenig oder spät. Wenn wir es schaffen den Defensivrebound besser zu kontrollieren und solider in der Verteidigung werden, wird das Team sich sicher weiter gut präsentieren.

Ein großes Lob ist unseren weniger erfahrenen Spielerinnen auszusprechen, sowohl die „Zwerge“ Madeleine, Caroline und Carmen haben heute wirklich auf sich aufmerksam gemacht, als auch Spielerinnen, die ihre erste Saison spielen, Leoni und Laetizia (erster Korb ihrer Karriere) sind zu Säulen des Teams geworden.  

Vienna United PSV vs DBBC Graz 53:40 (14:7, 24:12, 39:30)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen