WU14 sichert sich den Vizestaatsmeisterinnentitel 2021/2022

Die Ausgangslage vor dem letzten Spiel der heurigen WU14 Superliga gegen ATUS Gratkorn Scorpions war klar. Das von Headcoach Melanie Edelhofer betreute Team benötigte einen Sieg um den zweiten Tabellenplatz zu sichern. Mit dem stärksten Line-up zeigten die jungen Mädchen in der Mollardgasse von Spielbeginn, dass sie diesen Sieg wollten. Mit sehr schönen Spielzügen in der Offense und einer über weite Phasen konsequent umgesetzter Verteidigung konnten alle Viertel klar gewonnen werden. Am Ende des Spieles, bei dem sich alle eingesetzten Vienna United Spielerin in die Scorerinnenliste eintrugen, zeigte die Anzeigetafel den Endstand von 72:25 für unser Team. Wir gratulieren dem Team und auch Melanie Edelhofer herzlich zu der Silbermedaille in der heurigen Staatsmeisterschaft!

Für das Team ist die Wettkampfsaison damit aber noch nicht zu Ende, warten doch noch die Wiener Landesmeisterschaft im Mai, sowie das international besetzte Turnier im Juni in Klagenfurt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen