SL16W – Auch auswärts verdienter Sieg gegen DBBC Graz

Es sollte dauern, bis sich unser Team auf die sehr zonenartig ausgerichtete Verteidigung des DBBC Graz eingestellt hatte. Drei Viertel lang war eine gewissen Nervosität spürbar und unsere Mädchen zeigten nur ansatzweise das Teamspiel, das man von ihnen gewohnt war. Dafür konnten die Akzente defensiv gesetzt und auch der Rebound (52:34) kontrolliert werden. Nach dem Halbzeitstand von 26:26 musste im dritten Viertel ein Rückstand von einem Punkt hingenommen werden, mit dem es es dann aber auch gewesen sein sollte. Das Schlussviertel gehörte von Anfang an uns und führte zum Endstand von 55:47. Mit dem verdienten Sieg im Rucksack wurde schließlich zu später Stunde die Rückfahrt nach Wien angetreten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen